Luca Antonio Cinqueoncie

WBF & GBU Juniorenweltmeister 2019
icon.png
0
Größe
icon.png
0
Profi seit
icon.png
0
Siege
icon.png
0
Juniorenweltmeister
Image

Die Anfänge
Mein Ursprung in Offenbach

Ich wurde geboren am Anfang des Jahrtausends. Am 24. August 2001 kam ich im Kettler-Krankenhaus Mitten im Herzen Deutschlands, in Offenbach am Main, auf die Welt. Dort lebte meine Familie auch damals schon. Wir passen auch perfekt hierhin, immerhin habe ich deutsche, russische und italienische Vorfahren.

Wie viele Jungen in meinen Alter, war ich von klein auf sehr sportbegeistert. So verwunderte es dann nicht, dass ich noch vor meiner Einschulung 2008, erste Erfahrungen im sportlichen Bereich machte. Neben Fußball und dem Besuch der Anne-Frank-Schule in meiner Heimatstadt, entdeckte ich früh meine Begeisterung für die Kampfsportarten und so fing ich kurz nach meinem sechsten Geburtstag mit der Kampfkunst Wing-Tsun an.

Doch wie das Leben so spielt, musste ich noch ein paar kleine Umwege nehmen. Glücklicherweise durfte ich mir die sportlichen Tätigkeiten von Beginn an selbst aussuchen und wurde so in keine Sportart gezwungen, sodass ich an alle Erinnerungen meist nur positiv zurückdenken kann.

Im Kartsport gelang mir mit dem Gewinn der Jugend-Vize Meisterschaft auch ein achtbarer Erfolg. In der Hochphase des Kartfahrens kam ich dann in Kontakt mit meiner Lieblingssportart – Boxen!

Aktuelle Termine

Sponsoring

Wenn Sie Interesse an einem Sponsoring in eines unserer Events für Luca Antonio Cinqueoncie haben, melden Sie sich über das Kontaktformular bei mir.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.